PRO EVOLUTION SOCCER 2008 (WII)



Titel Pro Evolution Soccer 2008
System Wii
Genre Fussball
Entwickler
Publisher/Firma Konami
Altersfreigabe
Release 28.03.2008
Release EU 28.03.2008
Fachzeitschriften
MAN!AC 05/2008 83%
N-Zone 04/2008 84%
Weitere Systeme Pro Evolution Soccer 2008 (DS)
Pro Evolution Soccer 2008 (PC)
Pro Evolution Soccer 2008 (Playstation 2)
Pro Evolution Soccer 2008 (Playstation 3)
Pro Evolution Soccer 2008 (Xbox 360)
Pro Evolution Soccer 2008 (PSP)
PES 2008 nutzt die einzigartige Steuerung von Wii vorbildlich aus und bringt den Realismus von Pro Evolution Soccer auf die Nintendo-Konsole – allerdings mit einem stärker Team-orientierten Kontroll-System. Im echten Fußball sind akkurate Pässe, die geschickte Nutzung des offenen Raumes und das Ausnutzen von Abwehrfehlern entscheidend für den Torerfolg. Das Wii-Spiel liefert ein nahezu perfektes Abbild des realen Geschehens auf dem Platz, denn PES 2008 für Wii konzentriert sich auf genau diese Elemente. Der Einsatz von Nunchuck und Wii Remote erlaubt die Kontrolle sowohl über den ballführenden Spieler als auch über alle Teamkollegen.

Der Spieler nutzt die Wii Remote, um den jeweils im Ballbesitz befindlichen Kicker mit Hilfe eines Point-and-Drag Systems zu lenken, und hat gleichzeitig mit geschickten Handbewegungen Zugriff auf alle anderen Finten und Finessen. Alternativ zu dieser völlig neuen Spielmechanik besteht auch die Möglichkeit, die Kicker mit dem Nunchuk zu steuern. Die Wii Remote wird zudem genutzt, um einen in der Nähe befindlichen Spieler für den nächsten Pass anzuwählen oder diesen in die Richtung laufen zu lassen, in welche das Zuspiel erfolgen soll. Die Remote kann ebenfalls dazu genutzt werden, um die Laufrichtung des anzuspielenden Teamkollegen zu steuern – was eine gehörige Portion Extra-Kontrolle verspricht, etwa wenn sich die Kicker durch die Reihen der Verteidiger schlängeln, um in den offenen Raum zu gelangen.

Das neue System gibt den Spielern die totale Kontrolle über ihr Team und erlaubt es ihnen, vollkommen individuelle Angriffe oder sogar Manndeckungen auszuführen. Ein Schütteln des Wii Nunchuk bewirkt beispielsweise, dass der Spieler seitlich in den Gegner hinein grätscht oder der Torwart den Kasten verlässt, um sich einem Stürmer entgegen zu stellen. Auch auf die strategischen Elemente des Spiels lässt sich einfach zugreifen: Mit Hilfe des Steuerkreuzes der Wii Remote werden taktische Spielzüge ausgelöst, Gegenangriffe gestartet oder die Positionen der Defensivreihen verschoben.

PES 2008 für Wii enthält sechs Spielmodi mit Match-, League- and Cup-Elementen sowie eine Trainings- und Tausch-Sektion. Der neue Titel bietet außerdem einen exklusiven „Champions Road“-Modus, in dem Spieler mit einem Team ihrer Wahl in einer Reihe von weltweit stattfindenden Liga-Wettbewerben bestehen müssen. Die Idee hinter dem Champions Road-Wettbewerb ist es, sich in jeder einzelnen Liga bis an die Spitze vorzukämpfen und ein Team aufzubauen, das mit Spielern der jeweils besiegten Mannschaften ergänzt werden kann. Nach jedem Match erhalten die eingesetzten Kicker Erfahrungspunkte und werten damit beispielsweise ihr Können in Sachen Angriff und Technik, aber auch ihre Ausdauer auf. Auch weitere Fähigkeiten lassen sich frei schalten, was es den Spielern erlaubt, ein echtes Dream Team zusammenzustellen, das mit jedem Sieg erfolgreicher wird. Im Champions Road-Modus müssen zudem kleinere, nach dem Zufallsprinzip gesetzte Aufgaben gelöst werden, etwa einen Hattrick zu erzielen. Hat der Spieler Erfolg, kann er noch wertvollere Kicker in seinen Kader übernehmen.

Ebenfalls mit dabei: Voller Mii-Support. Bis zu 16 vorab definierte Miis lassen sich ins Team integrieren. Die wechselnden Mannschaften können dabei auf der Wii Remote gespeichert und zwischen zwei verbundenen Remotes getauscht werden. PES 2008 überzeugt außerdem durch seine Online-Elemente. Diese ermöglichen den Spielern „Free Matches“ gegen beliebige Opponenten oder „Friend Matches“ gegen Bekannte von der Wii Freundesliste. Über das WiiConnect24 System können zudem Team-Daten an Freunde verschickt werden.

Facts & Features:
  • Dribbling: Dribbeln Sie durch die gegnerische Abwehr, indem Sie den A-Knopf gedrückt halten und mit der Wii-Fernbedienung in die gewünschte Richtung zeigen.
  • Passen: Zeigen Sie mit der Wii-Fernbedienung auf die gewünschte Stelle und drücken Sie den B-Knopf, um den perfekten Direktpass auf einen Spieler oder in den Raum auszuführe

Pro Evolution Soccer (Details anzeigen)

REVIEWS

Noch keine Reviews. Kommentar hinzufügen

Reviews für andere Systeme (anzeigen)


Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

ABBA, Teil 3
Gölä und Noten
Sarah Dash († 20. September 2021)
Ärgerliche Worte und Formulierungen
Most erotic songs

NEUESTE REVIEWS

Young Deenay
Birth (A)
Young Deenay
U Gotta Know (S)
Young Deenay
Yes Yes Yo (S)
Friedl Hoffmann
Pitt, Du hast mir lange nicht geschrieben / Die kleine Stadt will schlafen geh'n (S)
Michael Danzinger-Bar-Trio
Vielleicht heut', vielleicht morgen/Zwischen Simmering und Favoriten/Herzbua (S)
228 heute, 5159498 total
50 letzte Reviews | Ticker

Filme:
Angriff des Hirnsauger-Riesenmonsters aus dem Weltall
Die Kopie von Coralie
Hustlers
8 heute, 145067 total

Bücher:
Glück reimt sich nicht auf Leben: Na ja, so ist das eben
Bjarne Mädel
Kill 'em all
John Niven
Graue Bienen
Andrej Kurkow

Games:
Animal Crossing: amiibo Festival
Wii U
Mario Golf: Super Rush
Switch
Lara Croft Tomb Raider: Legend
Xbox 360

CHAT

Momentan niemand im Chat.
Bitte logge Dich ein oder melde Dich als neuen User an für den Chat!


3962 Besucher heute
18 Member online

Members: actrostom0, alleyt1989, Andy2, Augustin54, ChrisHardy, Chuck_P, ems-kopp, FXs Charts, HH-Zebra, Hitparadenfan, remy, RentnerHD, Repelzteeltje, Snoopy, SportyJohn, Steffen Hung, Zacco333, zeller45
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.